Textversion

Sie sind hier:

Weihnachtsmärchen 2017/18

Eröffnung des Schuljahres 2017/18

Kinderfest 2017

Weihnachtsmärchen 2016/17

11.11.2016

Unterstützung SOS-Kinderdorffest

Abschluss- und Eröffnungsfeier 2015/16

Kinderfest 2016

Weihnachtsmärchen 2015/16

Eröffnungsfeier 2015/16

11.11.2015

Abschlussfeier 2014/15

Kinderfest 2015

Weihnachtsmärchen 2014

"Mehr Männer in Kitas"

Medienqualifizierung

Allgemein:

Startseite

Termine zur Berufsorientierung

Anfrage freier Ausbildungsplatz

Projektpartner

Kontakt

Impressum

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Am 26.05.2016 fand das jährliche und mittlerweile zur Tradition gewordene Kinderfest an der BFS Wildenfels statt.
Ca. 250 Kinder aus den umliegenden Kindertageseinrichtungen folgten unserer Einladung und waren gespannt, was sie an diesem Tag alles erwartet. Unsere angehenden Erzieherinnen und Erzieher hatten in Vorbereitung auf das Fest viele verschiedene Stationen, orientiert am sächsischen Kita-Bildungsplan, vorbereitet.
So gab es unter anderem einen Wahrnehmungsparcours, zur Förderung und Sensibilisierung der Sinne. Die Kinder konnten hier lebensweltbezogene Erfahrungen sammeln (Kennenlernen und Aussehen von Oberflächenstrukturen, Materialbeschaffenheiten und Gerüchen von alltagsrelevanten Naturgegenständen).
Das Sportprogramm diente der Veranschaulichung motorischer Aktivitäten im Kontext „Bauernhof“. Die Kinder konnten an dieser Statioin Bewegungsabläufe lernen und Bewegungsfreude erfahren. Zudem wurden die Koordination und Reaktion geschult.

An der Schminkstation konnten sich die Kinder tolle Gesichter malen lassen.

Weiterhin gab es eine Wissensstation, zur Aneignung themenbezogener Wissensbestände.

Mitmachlieder regten die Kinder an, selbstgebastelte Instrumente in Verbindung mit einer Klanggeschichte zu nutzen.
Die Kreativität beim Herstellen themenorientierter Modelle konnte an der Kreativstation gezeigt werden.
Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei den Kitas und deren Erzieherinnen und Erzieher.

Weiterhin bedanken wir uns bei unseren Schülerinnen und Schülern der Erz 15, die mit ihren Ideen und einer tollen Durchführung wieder ein wunderschönes Fest veranstaltet haben und natürlich bedanken wir uns auch bei den Clowns der Klasse Erz 14, die uns bei dieser Lernsituation tatkräftig unterstützt haben.
Außerordentlicher Dank gilt den beteiligten Lehrkräften, die die Inhalte des Lehrplans wunderbar in einer beruflichen Lernsituation integriert haben und so wesentlich zur Herausbildung der notwendigen beruflichen Handlungskompetenzen unserer angehenden Erzieherinnen und Erzieher beigetragen haben.